Sonderprojekt - Herstellung von biozertifizierten Apfelsaft 

Aus gepachteten Streuobstwiesen 

Auch im vierten Jahr gab es keinerlei Beanstandungen seitens der Kontrollstelle ABCERT. Somit konnten die 7 Streuobstwiesen ein weiteres Jahr Äpfel zur Herstellung von biozertifizierten Apfelsaft liefern. Der Landschaftspflegeverband hat von den Äpfeln aus seinen gepachteten biozertifizierten Streuobstwiesen im Jahr 2018 bei Wolfra 12 000 Liter Apfelsaft pressen lassen. Im Jahr 2020 wurden bei der regionalen Pressstation in Nörting ( Betrieb Grassl) und bei Obermarchenbach (Betrieb Stockmeyr) Apfelsaft gepresst, der jetzt beim LPFV Freising als 5 Liter Box bei Frau Bianka Wittich geordert werden kann.

 

Wir freuen uns, dass Herr Alfons Aigner in der Streuobstwiese beim Schafhof auch Honig erzeugt hat, der nun vom Landschaftspflegeverband Freising an den Landkreis Freising für seine Geschenkkörbe weiterverkauft wird.

Mit dem Kauf dieser Bioprodukte unterstützen Sie den Unterhalt der vom Landschaftspflegeverband Freising gepachteten Streuobstwiesen und den Lebensraum der dort lebenden Pflanzen und Tiere wie der geschützten Insektenart „Bunte Hummel“.

htz5.jpg
1l_MW_Bio-Apfel-FreisingerLand_34cm.jpg
Bildschirmfoto 2020-11-26 um 12.06.12.pn